Der Bürgerverein

Wir verstehen uns als Bindeglied und Vermittler zu allen ortsansässigen Gruppierungen, Einzelpersonen und untereinander. Bei stadtteilbezogenen Problemen (Verkehr, Lärm, Sicherheit, Umweltschutz usw.) kooperieren wir mit der Verwaltung und den politischen Gremien.

Regelmäßig veranstalten wir jeden 2. Mittwoch in den Monaten März, Juni und September um 19:00 Uhr “öffentliche Bürgerversammlungen” im Gemeindesaal der evangelischen Kirche (teilweise mit Referenten). Hier können gemeinsame Anliegen und Probleme der Merheimer Bürger angesprochen werden.

Gerne stellen wir den Merheimer Vereinen unseren “Schaukasten” an der KVB-Haltestelle “Merheim/Kieskaulerweg” für allgemeine Bekanntmachungen zur Verfügung.
Auch in unserem “Merheimer Terminkalender”, der halbjährlich erscheint und an alle Merheimer Haushalte verteilt wird, nehmen wir gerne Ihre Beiträge auf, soweit sie von allgemeinem Interesse sind.

Weiterhin werden wir Merheimer Kindern den kostenlosen Nikolausbesuch anbieten.
Am Volkstrauertag findet jährlich am Mahnmal die Gedenk- und Mahnfeier zur Erhaltung des Friedens statt.